Einkaufswagen

So pflegen Sie Ihren Denim und machen ihn länger haltbar

Gepostet von Paul Clapham am
Close-up of Wash Clothing Company denim dungarees, focussing on detachable straps and bib detailing on a grass backdrop.

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Jeans - Übersicht

Close-up of Regular Dark Blue Dungarees

Es gibt ein paar einfache Dinge, die Sie mit Ihrem Denim zu Hause tun können, um ihm nur einen Hauch von zusätzlichem TLC zu verleihen, damit er weiterhin optimal aussieht. Von deiner Jeans bis zu Latzhose oder sogar a JeansrockDiese Tipps gelten für alle Ihre Lieblings-Denim-Stücke.

Hör auf, es zu waschen

In vielen Veröffentlichungen wurde berichtet, dass Sie Ihre Jeans nicht mehr als alle fünf Tragevorgänge waschen sollten. Vielleicht noch seltener. Wie ist das mit Ihrem Wäschezyklus zu vergleichen? Wenn Sie sie zu viel waschen, beeinträchtigen Sie die Qualität des Jeansstoffs und lassen die Farbe viel schneller verblassen. Es ist ein Vergnügen, sie weniger in die Wäsche zu werfen. Überall gute Nachrichten, oder?

Waschen Sie Ihren Denim sorgfältig

Wenn Sie Ihre Jeans oder andere Jeansstücke waschen, verwenden Sie ein sanftes Reinigungsmittel und kaltes Wasser und stellen Sie sicher, dass Sie sie umdrehen.

Lassen Sie den Trockner nach dem Waschen aus und trocknen Sie ihn im Schatten am Bund an der Luft, um eine optimale Trocknung zu erzielen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sie nach dem Zyklus so schnell wie möglich aus der Maschine ziehen, anstatt sie mit Falten abbinden zu lassen.

jeans

Machen Sie Ihren Speicher richtig

Die Aufbewahrung ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Jeans oder Latzhose bei jedem Anziehen optimal aussieht. Das Falten und Stapeln Ihrer Jeanskleidung führt zu Falten, die für immer bleiben können. Vor allem, wenn sie wochenlang gestapelt sind. Wenn Sie sie doppelt über einen Hosenbügel hängen, erhalten Sie in der Mitte eine starke Falte, die die Qualität des Denims beeinträchtigen kann.

Verwenden Sie stattdessen Clip-Kleiderbügel und hängen Sie Ihre Jeans weit in Ihren Kleiderschrank, um übermäßige Faltenbildung zu vermeiden. Wenn Sie nicht über den Kleiderschrank oder Platz zum Aufhängen verfügen, um dies mit all Ihren Jeans zu tun, versuchen Sie, sie zu rollen, anstatt sie zu falten, wenn Sie sie in Schubladen oder in Regalen aufbewahren.

Machen Sie Schluss mit unerwünschter Not

Einige Jeans sind geboren, um verzweifelt zu sein. Wenn Ihr Denim jedoch nicht zerrissen und ausgefranst sein soll, achten Sie auf Abnutzung. Sobald Sie ein versehentliches Ausfransen bemerken, wenden Sie sich an einen Schneider oder eine Näherin und lassen Sie sie reparieren, bevor sie zu einem Problem werden. Wenn Sie sicherstellen, dass Sie über unerwünschte Probleme auf dem Laufenden bleiben, müssen Sie niemals die Jeans wegschmeißen, die einfach zu zerrissen wurde.

denim dungarees

Schließlich...

Und einfach so behandeln Sie Ihre Jeanskleidung mit etwas mehr Sorgfalt und sorgen dafür, dass sie viel länger hält. Deine Jeans und Jeansoveralls gehören mit ziemlicher Sicherheit zu den am meisten getragenen Kleidungsstücken in Ihrem Kleiderschrank. Geben Sie ihnen also nach all der harten Arbeit den Respekt, den sie verdienen. Wenn Sie sie richtig behandeln, können Sie in die Jeansstücke investieren, die Sie lieben, und sie doppelt so lange aufbewahren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn gerne auf Ihren bevorzugten Social-Media-Websites veröffentlichen.

Älterer Eintrag Neuerer Beitrag